Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Donnerstag, 19. Juli 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
"Denk mal!"; 12
Philosophieren mit Kindern als Unterrichtsprinzip
Jahr: 2008
Übergeordnetes Werk: Grundschule
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: gru 12/2008 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Diese Ausgabe widmet sich schwerpunktmäßig dem Thema „Gesundheit: Wie ich Belastungen widerstehe“. Lärm, große Klassen, schwierige Schüler: Dargestellt werden die besonderen Krafträuber von Lehrkräften in der Grundschule. Vor allem aber stehen Lösungsmöglichkeiten im Blickpunkt. Präventiv: Aufgezeigt werden entlastende Arbeitsformen und der Wert eines sich gegenseitig unterstützenden Kollegiums. Und mit Blick auf geeignete Behandlungsformen: So besuchen wir eine Klinik für Burnout-Patienten. „So bleiben Sie gesund“ – so heißt die Beilage in der jetzigen Ausgabe und enthält Checklisten und Anleitungen.
Details
Jahr: 2008
Enthaltene Werke: Schütz, Marcel: Unterrichten: Sinnstiftendes Kommunizieren - Metakommunikation in der Klassengemeinschaft , Scherer, Petra: Fördern: Lernschwächen in Mathematik - Inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen lernschwacher Schüler fördern , Träbert, Detlef: Schule entwickeln: Beziehungsarbeit - Elternarbeit für eine konstruktive Zusammenarbeit , Duscha, Michael: Kontrovers: As soon as possible? - Englisch unterrichten: Ab der ersten oder der dritten Klasse? , Thijs, Annette: Das Schulportät: Einfach multikulti - Die Waalse Schule in Rotterdam
Systematik: gru
Fußnote: Kinder haben – mindestens so viele – existenzielle Fragen wie wir: Wie weit ist unendlich? Wo wohnt Gott? Was ist Glück? Was ist Zeit? Lässt man ihre Fragen im Fachunterricht zu und nimmt man sie in ihrem Denken ernst, wird Philosophieren zum Unterrichtsprinzip. Weltaneignung kann so im Spannungsfeld zwischen fachbezogenem Lernen und kindlicher Deutung stattfinden. Das fachliche Lernen wird hierbei vertieft und vernetzt, und die Kinder erwerben wichtige Schlüsselqualifikationen – nicht nur im kommunikativen Bereich. Das Heft führt in das Philosophieren mit Kindern ein, erläutert die wichtigsten Methoden, gibt Anregungen für philosophische Gespräche in allen Fächern u. v. a. m.
Mediengruppe: Zeitschrift
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg