Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 20. November 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: entwurf 04/2009 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Trinitätslehre ist ein Denkmodell, das sich nach Jahrhunderten der Reflexionen in der christlichen Kirche allmählich herausgebildet hat und kann Gott nicht vollständig beschreiben; dennoch hat sich diese Metatheorie über viele Jahrhunderte als nützlich und hilfreich erwiesen und in unseren trinitarischen Glaubensbekenntnissen von Generation zu Generation weitertradiert. Die lange aus dem Bereich des Religionsunterrichts fast gänzlich verdrängte Theorie wird seit wenigen Jahren auch dort wiederentdeckt, und mit diesem Heft möchten wir einen Beitrag dazu leisten. Sie finden im Heft u.a. eine Erklärung der Trinität "Trinität in 90 Sekunden", eine Erläuterung der Grundlagen der Trinitätslehre und eine Reflexion der Trinitätslehre im Kontext anderer Religionen. Wie immer erhalten Sie auch viele Anregungen, wie Sie die Trinitätslehre für den Religionsunterricht aufbereiten können und Wege der Vermittlung für die Grundschule bis in die Oberstufe des Gymnasiums.
Details
Jahr: 2009
Systematik: entwurf
Mediengruppe: Zeitschrift
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg