Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 21. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
4 von 11
Medien - Sozialisation - Geschlecht
Fallstudien aus der sozialwissenschaftlichen Forschungspraxis
Jahr: 2003
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: MPä 310/125 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Diese Publikation thematisiert das Aufwachsen in der Mediengesellschaft bezogen auf die Geschlechtersozialisation. Beiträge zum neuesten Stand der Diskussion um die Geschlechterkonstruktion und Geschlechterordnung leiten das Buch ein. Im Zentrum steht die Darstellung empirisch-qualitativer Forschungsarbeiten. Diese haben einerseits die Analyse von Geschlechterkonstruktionen - von Männlichkeit und Weiblichkeit - in Medienprodukten zum Ziel. Sie beziehen sich auf die Reality Soap "Big Brother", die Zeitschrift "fit for fun" und ausgewählte Kinder- und Jugendfilme. Die größere Zahl der Beiträge untersucht andererseits die Medienrezeption von Mädchen und Jungen, von Frauen und Männern. Diese Rezeptionsstudien erforschen die Nutzung, Verarbeitung und das Erleben ausgewählter medialer Produkte; dies mit dem Ziel, die Bedeutungszuschreibungen der jeweiligen Rezipientinnen und Rezipienten im Kontext ihrer Biografie, ihrer spezifischen Lebensthemen und -phasen oder auch ihrer Alltagsroutinen zu verstehen. Auf diese Weise entsteht, dank der Thematisierung unterschiedlicher Problemfelder und unterschiedlicher Adressatengruppen, ein facettenreicher Einblick in die Wechselbeziehung von Medien und Geschlecht.
Details
Jahr: 2003
Verlag: München, kopaed Verlag
Systematik: MPä 310
ISBN: 978-3-935686-70-9
Beschreibung: 1. Aufl., 192 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Luca, Renate [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg