Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 25. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
2 von 2
An Luthers Geburtstag brannten die Synagogen
Eine Anfrage
Jahr: 2012
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: HTh 331/176 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Warum konnte die Zerstörung jüdischen Lebens im Nationalsozialismus überhaupt geschehen inmitten eines Volkes, das sich zum Christentum bekennt? Dieser bleibend brennenden Frage für einen größeren Leserkreis verständlich nachzugehen, ist das Anliegen der Autorin Sibylle Biermann-Rau. Besonderes Augenmerk legt sie auf die Judenfeindschaft, die bei den Protestanten auch durch Luther genährt worden ist und im Dritten Reich in allen Phasen der Judenverfolgung Solidarität mit den Juden verhindert hat - bis auf wenige Ausnahmen wie zum Beispiel der Studienrätin Elisabeth Schmitz (1893-1977). Deutlich wird der lange Weg in der evangelischen Kirche nach 1945, um die Mitverantwortung zu erkennen und die Judenfeindschaft zu überwinden. Mitten in der Luther-Dekade stellt die Autorin konkret die Anfrage an die Evangelische Kirche in Deutschland, sich öffentlich und ausdrücklich von Luthers Judenfeindschaft zu distanzieren. Das Buch wendet sich an Theologen und Theologinnen sowie an alle, die sich für das Thema interessieren. Es eignet sich auch zur Vorbereitung des Religionsunterrichts und für die Gemeindearbeit.
Details
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Calwer
Systematik: HTh 331
ISBN: 978-3-7668-4204-6
Beschreibung: 352 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg