Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 21. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
4 von 146
Maimonides
Verfasser: Heschel, Abraham
Jahr: 1991
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: Lit 110/106 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Abraham Joshua Heschel gilt als »der anerkannte Meister einer ganzen Generation amerikanischer Rabbiner, ein jüdischer Theologe von internationalem Ruf«, »von enormer Bedeutung für alle, die sich Menschen nennen und Menschen sein wollen«. Er wurde 1907 in Warschau geboren, studierte in Berlin, wurde Dozent und von Martin Buber für das Freie Jüdische Lehrhaus ausgewählt. Er promovierte mit einer berühmt gewordenen Arbeit über »Die Propheten«. 1938 wurde er wie alle polnischen Juden aus Deutschland ausgewiesen; er emigrierte in die USA, wo er als Professor für jüdische Ethik und Mystik an verschiedenen Hochschulen wirkte. Er starb 1972.
Details
Jahr: 1991
Verlag: Neukirchen-Vluyn, Neukirchener Verlagshaus
Systematik: Lit 110
ISBN: 978-3-7887-1396-6
Beschreibung: 1. Aufl., 288 S.
Schlagwörter: Biografie, Judentum, Philosoph, Rabbiner
Beteiligte Personen: Hansen, Friedrich [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg