Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Sonntag, 8. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
5 von 120
Von Zeit zu Zeit
Beratungen zu den Festzeiten im Kirchenjahr
Verfasser: Jüngel, Eberhard
Jahr: 1976
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPG 121/30 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Erfahrung befreiender Freude - daran ist Mangel, auch unter den Christen. Von Zeit zu Zeit soll die Zeit anders sein=! Das fordert der Alltag selbst im Wunsch der Menschen nach festlichen Unterbrechungen. "Von Zeit zu Zeit ist ein Fest an der Zeit", das die tödliche Langeweile durchbricht. Die Festzeiten des Kirchenjahres feiern alle ein zentrales Ereignis: Gottes Herrlichkeit, die gerade in seiner Menschlichkeit liegt. Damit sagen sie den Anbruch einer neuen Zeit inmitten der alten an. Von hier aus entfaltet Eberhard Jüngel den christlichen Glauben als die Möglichkeit, Teufelskreise lähmender Monotonie und Selbstbezogenheit zu durchbrechen, neue Perspektiven zu eröffnen.
Details
Jahr: 1976
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus
Systematik: RPG 121
ISBN: 978-3-459-01079-0
Beschreibung: 1. Aufl., 94 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg