Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Montag, 27. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
74 von 81
Geschichten, die zum Glauben führen
Religiöse Erziehung mit Symbolen aus Märchen und Bibel
Verfasser: Schieder, Brigitta
Jahr: 2010
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPA 610/116 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Erfahrungsgemäß stößt man in weiten Kreisen unserer Gesellschaft mit Themen wie »Christentum«, »Glaube«, oder sogar »Gott« auf schweigende Zurückhaltung oder sogar direkte Ablehnung. Lehrkräfte und Erzieherinnen fühlen sich unsicher und überfordert, im Unterricht Wege zu einem tragfähigen Glauben zu eröffnen. Dennoch suchen heute viele Menschen nach dem, worum es im Glauben geht: nach Lösungen für eigene Lebensprobleme, nach Grund und Halt im oft beängstigenden Alltag, nach Antworten auf letzte Sinnfragen. Die Weisheit der alten Volksmärchen ist in dieser Hinsicht noch unbekannter und unbelasteter. Sie kann Einstiege in die gleichen Themen bieten, um die es auch im Glauben geht. Im 1. Teil bietet dieses Buch eine Erörterung dieser Thematik aufgrund der heutigen Bibeltheologie, Märchenforschung, Altersstufen- Psychologie, Gehirnforschung und Spiritualität. Im 2., doppelt so umfangreichen praktischen Teil folgen zwölf Modelle für die Erarbeitung von wesentlichen Glaubens-Grundhaltungen wie »Höre!«, »Hab Vertrauen!«, »Fürchte dich nicht!«, »Auf dich kommt es an!« usw. Dafür wird jeweils von einem Märchentext her ein biblischer Text für den Erwachsenen selbst erschlossen und das Thema erschlossen, das beide Texte verbindet. Darauf folgen zahlreiche Bausteine und Anregungen für die Umsetzung in Unterrichtseinheiten. Diese Anleitung eignet sich hervorragend für Eltern, Schulunterricht und Gemeindekatechese.
Details
Jahr: 2010
Verlag: Münster, Edition Octupus
Systematik: RPA 610
ISBN: 978-3-86991-145-8
Beschreibung: 1. Aufl., 235 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg