Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 25. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
1 von 11
Über Treue und Familie
Jahr: 1972
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: ETh 580/27 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieser Band enthält zwei Diskussionen der Reihe »Hauptworte -Hauptsachen« des Hessischen Rundfunks, die von Alexander Mit-scherlich geleitet werden. Im ersten Teil werden von der Publizistin Margret Boveri, dem Schriftsteller Horst Krüger, dem Theologen Hans Ohly und dem Psychoanalytiker Harold Lincke die verschiedenen Dimensionen von Treue untersucht. Im zweiten Teil steht die Familie zur Diskussion. Die zentrale Frage dabei ist, ob es die viel beredete »Krise der Familie« tatsächlich gibt und sie durch andere Formen sozialen Zusammenlebens ersetzt werden muß. Ihre Ansichten dazu äußern: die Soziologin Helge Pross, der Jurist Spiros Si-mitis, der Sozialpsychologe Martin Rudolf Vogel, die Sprachlehrerin Helene Orenga und der Schriftsteller Heinrich Boll.
Details
Jahr: 1972
Verlag: München, Piper
Systematik: ETh 580
ISBN: 978-3-492-00342-1
Beschreibung: 1. Aufl., 97 S.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Ehe, Ethik, Familie, Treue
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg