Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Freitag, 6. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
9 von 22
1.; Der Baum
Förderschule Oberstufe, Hauptschule, Realschule, Gymnasium Unterstufe
Jahr: 2000
Bandangabe: 1.
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPS 578/14 -1 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Baum ist ein Symbol des "Lebens". Er veranschaulicht sowohl den Rhythmus von Werden und Vergehen eines Jahres als auch den persönlichen Lebensprozess. Außerdem repräsentiert er die Gefährdung der natürlichen Lebensgrundlagen durch den Menschen (Waldsterben, Abholzung der Regenwälder). Die Beschäftigung mit diesem Symbol bietet Jugendlichen in der beginnenden Adoleszenzphase vielfältige Möglichkeiten, sich mit ihren spezifischen Sinnfragen zu beschäftigen ("Was wird aus mir werden?"; "Finde ich eine Lehr-/Arbeitsstelle?").
Die Unterrichtseinheit "Der Baum" trägt diesem Bedürfnis Rechnung. Sie ist so strukturiert, dass gebundener Unterricht und Freiarbeitsphasen sich abwechseln und ergänzen. Dabei zeichnet sich der gebundene Unterricht durch vielfältige meditative Elemente, die Freiarbeitsphasen durch selbständige Arbeit an Lernstationen aus.
Details
Jahr: 2000
Verlag: Stuttgart, Calwer Verlag
Systematik: RPS 578
ISBN: 978-3-7668-3681-6
Beschreibung: 92 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg