Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 20. August 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
Jede Stimme zählt!; 06
Wie Demokratie-Erziehung die Selbstständigkeit der Schüler stärkt und Sie als Lehrkraft entlastet
Jahr: 2016
Übergeordnetes Werk: Grundschule
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: gru 06/2016 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Demokratieerziehung – hinter diesem etwas sperrigen Begriff steht ein klares Ziel. Die Partizipation an Schulen soll gestärkt werden. Kinder sollen schon in Grundschule erfahren, was es heißt, Teil einer demokratischen Gesellschaft zu sein. Dazu gehören Regeln und Rituale, genauso wie das Verständnis von politischen Prozessen. Denn Demokratie ist nicht selbstverständlich und muss sich aktuell wieder einigen Herausforderungen stellen. Ab der ersten Klasse soll Demokratie deshalb gelehrt und gelebt werden, zum Beispiel durch aktive Konfliktlosung, die Einführung von Klassen- und Schulerraten oder die Beschäftigung mit der Geschichte.
Details
Jahr: 2016
Enthaltene Werke: Millmann, Laura: Hirndoping - Gefahr schon in Grundschulen
Systematik: gru
Mediengruppe: Zeitschrift
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg