Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 24. August 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
6 von 2097
Mit zeitgenössischer Kunst unterrichten
Religion - Ethik - Philosophie
Jahr: 2004
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPS 588/59 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Zwischen "Sagt mir nichts" und "Sagt mir sehr viel" liegen die spontanen Reaktionen des flüchtigen Betrachters auf so manches zeitgenössische Kunstwerk. Erfahrung, Übung und spezifische methodische Schritte sind allemal zur Gewinn bringenden Auseinandersetzung mit moderner Kunst nötig. Das gilt erst recht für ihren Einsatz im Unterricht. Andreas Mertin und Karin Wendt versetzen Unterrichtende, die nicht das Fach Kunst, sondern die Fächer Religion, Ethik, Philosophie oder Sozialkunde vertreten, in die Lage, zeitgenössische Kunst methodisch und didaktisch verantwortet in ihre Unterrichtsplanung einzubeziehen. Damit wird der reichhaltigen Ausstattung neuerer Schulbücher ebenso Rechnung getragen wie dem autonomen Kunstinteresse. Der Band vermittelt Hintergrundwissen zum modernen Kunstbetrieb und demonstriert anhand zahlreicher praktischer Beispiele, wie Kunst den Horizont für religiöse, ethische und philosophische Unterrichtsthemen weitet.
Details
Jahr: 2004
Verlag: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht
Systematik: RPS 588
ISBN: 978-3-525-61402-0
Beschreibung: 1. Aufl., 176 S. : zahlr.Ill., graph. Darst.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg