Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Montag, 27. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
"Den Koran zu lesen genügt nicht!"
fachliches Profil und realer Kontext für ein neues Berufsfeld Auf dem Weg zum Islamischen Religionsunterricht
Jahr: 2008
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPS 800/55 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Islamische Religionslehre wird in einigen Bundesländern als ordentliches Unterrichtsfach angeboten. Die ersten Erfahrungen belegen: Die Schülerinnen und Schüler sind auf der Suche nach authentischer theologischer Information über den Islam, die es ihnen erleichtert, sich selbst zum Islam zu positionieren. Das erfordert von den muslimischen Religionslehrkräften eine klar erkennbare Selbstverortung im Islam und stellt ihre universitäre Ausbildung vor neue Herausforderungen. Ein islamisches Unterrichtsangebot wirkt sich zudem lokal auf die Arbeit in den unterschiedlichsten Bereichen aus: von den Kommissionen für Islamlehrpläne über die Kultus- und Schulbehörden, muslimische wie nicht-muslimische Eltern, die Moscheevereine, die Kollegien an den Schulen und die Schülerschaft selbst bis hin zur Frage nach der "richtigen" Fachdidaktik und nach geeigneten Unterrichtsmaterialien. Der vorliegende Band fasst hierzu die wesentlichen Beiträge und Erkenntnisse der zweiten bundesländer bergreifenden Fachtagung "Auf dem Weg zum Islamischen Religionsunterricht in Deutschland" zusammen (Hohenheim 19.-21. März 2007).
 
Details
Jahr: 2008
Verlag: Münster, LIT
Enthaltene Werke: Dietrich, Myrian: Zum aktuellen Stand der verschiedenen Schulversuche und Studienmodelle in Deutschland, Behr, Harry Harun: Beziehungsfelder muslimischer Religionslehrerinnen und -lehrer, Rau, Helmut: ,,Wir haben ganz wunderbare Lehrkrafte gefunden.", Schneider, Siegfrid: ,,Wir stehen zur Religionsfreiheit.", Busemann, Bernd: ,,Schule braucht Bildung in Religion.", Kufen, Thomas: "Damit die Muslime diese Gesellschaft als ihre Heimat betrachten."
Systematik: RPS 800
ISBN: 978-3-8258-0403-9
Beschreibung: 187 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg