Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 10. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
Gott ist anders
Gleichnisse neu gelesen auf der Basis der Auslegung von Luise Schottroff
Jahr: 2014
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: BTh 802.2/34 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
»Die Gleichnisse Jesu« (Gütersloh, 3. Aufl 2010) von Luise Schottroff ist als Fachbuch sehr erfolgreich. Gott ist anders! - so lautet zusammengefasst ihre sozialgeschichtlich begründete Theorie: Die Einleitungen in die Gleichnisse fordern dazu auf, die oft gewalttätige Alltagswirklichkeit mit der gerechten Welt Gottes zu vergleichen - nicht sie gleichzusetzen. In diesem Buch wird der von Luise Schottroff eröffnete neue Blick auf die Gleichnisse, die bisher für viele Menschen unzugänglich waren, erweitert und für die Verwendung in der Praxis erschlossen. Es bietet Impulse für Gottesdienst, Schule, Gemeindearbeit und Bibelarbeit in Gruppen. Die Gleichnislektüre stößt auf Prozesse des Lebens. Artikel, die die eigene Praxis reflektieren, korrespondieren mit der historischen Situation der biblischen Texte: sozialgeschichtlich, theologisch, poetisch, politisch ...
Details
Jahr: 2014
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus
Systematik: BTh 802.2
ISBN: 978-3-579-08157-1
Beschreibung: 1. Aufl., 422 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg