Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Montag, 27. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
1 von 142
Gewalt als soziales Problem in Schulen
Die Dresdner Studie: Untersuchungsergebnisse und Präventionsstrategien
Jahr: 1998
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: Päd 663.1/161 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Buch beinhaltet die Bilanz einer sozialökologisch angelegten Forschung. Im Zentrum der Darstellung stehen Ergebnisse einer empirischen Repräsentativbefragung von Schülern und Lehrern; es werden Formen, Ausmaß und Ursachen schulischer Gewalt analysiert und dargestellt. Weitere Schwerpunkte sind: Jungen- und Mädchengewalt, „Täter"-,,Opfer"-Rollengefüge und eine ausführliche Darstellung der Möglichkeiten einer Gewaltprävention und -intervention in Schulen.
Details
Jahr: 1998
Verlag: Opladen, Leske + Budrich
Systematik: Päd 663.1
ISBN: 978-3-8100-1998-1
Beschreibung: 1. Aufl., 312 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg