Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Freitag, 24. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
4.; Memorieren ja - aber wie?
Jahr: 1964
Übergeordnetes Werk: Arbeiten zur Pädagogik
Bandangabe: 4.
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPA 014/181 -4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Von vielen, die in der Schulpraxis stehen oder als Eltern das Lernen ihrer Kinder aufmerksam verfolgen, wird das Memorieren gerne als »Schulkreuz« bezeichnet. Tendenzen unserer Zeit, die Eigenart der Kinder und die Einstellung mancher Pädagogen begünstigen das »Auswendiglernen« wenig, so daß es auch nicht verwunderlich ist, wenn das Thema nicht zu den beliebten pädagogischen Diskussionsgegenständen gehört. Gerade aber die Unsicherheit und Verlegenheit in Schule und Elternhaus dem Memorieren gegenüber machen es notwendig, sich erneut darum zu bemühen.
Details
Jahr: 1964
Systematik: RPA 014
Beschreibung: 1. Aufl., 122 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg