Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Freitag, 6. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
11 von 408
Abraham - Jesus - Mohammed
Interreligiöser Dialog aus jüdischer Perspektive
Verfasser: Magonet, Jonathan
Jahr: 2000
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: Rel 850/136 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wie sehen Juden Jesus? Welche Auffassung haben Juden vom "Propheten Mohammed"? Wo sind die Trennungen, welche Gemeinsamkeiten und damit Chancen zu einem friedvollen Gespräch der monotheistischen Religionen gibt es? In diesem Buch entfaltet der Rabbiner Jonathan Magonet seine konstruktive Sicht auf die Möglichkeiten und Zukunft des interreligiösen Dialogs in einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft.
Details
Jahr: 2000
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus
Systematik: Rel 850
ISBN: 978-3-579-00735-9
Beschreibung: 1. Aufl., 142 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg