Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Mittwoch, 22. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
6 von 2347
Recht und Ethos im Alten Testament - Gestalt und Wirkung
Festschrift für Horst Seebass zum 65. Geburtstag
Jahr: 1999
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: BTh 100/7 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mit der vorliegenden Aufsatzsammlung grüßen die Autoren und Herausgeber den verdienten Kollegen, Lehrer und Freund Professor Dr. Horst Seebass zu seinem 65. Geburtstag. Die dreiundzwanzig Beiträge bieten unterschiedliche Zugänge zum Thema "Recht und Gesetz im Alten Testament und seiner Umwelt". Unter den vielfältigen Interessen des Jubilars ragt in jüngerer Zeit vor allem die Beschäftigung mit dem alttestamentlichen Recht heraus. Somit möchte diese Festgabe den geehrten Alttestamentler nicht nur zum Rückblick einladen, sondern auch auf noch anstehende Projekte vorausschauen lassen. Es entspricht außerdem dem weiten Horizont im historisch-theologischen Fragen von Horst Seebass, wenn dieser Band sowohl rechts-hermeneutische, literarische, materialjuristische, rechtstheologische als auch forschungsgeschichtliche Perspektiven vereint. Dabei blicken einige Beiträge zugleich über die Grenzen des alttestamentlichen Kanons hinaus. Vier größere Abschnitte fassen die unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema "Recht" zusammen: Zunächst stehen materialjuristische Probleme im Vordergrund, wobei nicht nur Rechtstexte, etwa aus Bundesbuch und Deuteronomium, sondern auch Erzählungen und rechtssemantische Klärungen zum Tragen kommen. Die beiden Hauptabschnitte richten ihren Blick auf die Theologie und Hermeneutik des alttestamentlichen Rechts. Neben ethischen Fragen werden zentrale Texte alttestamentlicher Theologie behandelt. Schließlich untersuchen drei Beiträge die frühe Wirkungsgeschichte, wobei sowohl antik-jüdische als auch christliche Überlieferungen befragt werden.
Details
Jahr: 1999
Verlag: Neukirchen-Vluyn, Neukirchener Verlagshaus
Systematik: BTh 100
ISBN: 978-3-7887-1773-5
Beschreibung: 1. Aufl., 370 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg