Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Sonntag, 8. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
10 von 2484
Das einzelne Kind im Blick; 01
Diagnose und Förderung im Schulalltag
Jahr: 2015
Übergeordnetes Werk: Grundschule
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: gru 01/2015 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wer seine Schüler individuell fördern will, muss ihren tatsächlichen Leistungsstand feststellen – Diagnose und Förderung gehören untrennbar zusammen. Was das in der Praxis bedeutet, beleuchtet „Die Grundschule“ im nächsten Heft mit dem Titel: „Das Fundament des Lehrens“. Dabei beleuchten unsere Autoren unter anderem die Entwicklung von Förderkonzepten, die praktische Arbeit mit Förderplänen, was es mit Lernentwicklungsberichten auf sich hat – und wie sich förderorientiert mit Noten umgehen lässt. Unsere Beilage stellt Instrumente pädagogischer Diagnostik vor.
Details
Jahr: 2015
Enthaltene Werke: Frau Weh: Abschied von Meierchen - Leben und Sterben – die großen philosophischen Fragen beschäftigen auch schon Grundschüler., Braun, Nina: "Lehrergespräche kenne ich nur als entspannte Begegnungen" - Ein Interview mit Anke Engelke über ihren neuen Film „Frau Müller muss weg“ und ihre Erfahrungen mit Lehrern., Braun, Nina: Grenzen der Toleranz - Eine Grundschule-Rektorin verweist eine Mutter mit Vollschleier vom Schulgelände. Hat sie richtig gehandelt? Kritik wird laut., Priboschek, Andrej: Computereinsatz schon in der Grundschule? - Fast einhellig befürworten Experten einen verstärkten Einsatz von Computern in weiterführenden Schulen. Der Gebrauch in der Primarstufe ist umstritten.
Systematik: gru
Mediengruppe: Zeitschrift
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg