Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 25. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
1 von 48
Sand im Getriebe
Die Bomben des IS bedrohen das das Miteinander von Christen und Muslimen in Ägypten weniger als schlechte Schulbücher
Jahr: 2017
Übergeordnetes Werk: Gott dreieinig; 06
Inhalt
Wenn die Terroristen des sogenannten Islamischen Staats (IS) in Ägypten Kopten töten, üben Christen und Muslime fast reflexartig den öffentlichen Schulterschluss. Daran haben auch die Attentate am Palmsonntag nichts geändert. Doch unter der Oberfläche gärt es. Die Religionswissenschaftlerin und Politologin Katja Dorothea Buck beschreibt die andauernde Diskriminierung der Christen und die Versäumnisse des ägyptischen Regierung.
Details
Jahr: 2017
Systematik: zz
Beschreibung: S. 8 - 10 (3 Seiten)
Schlagwörter: Gesellschaft, Kultur, Politik, Religion
Mediengruppe: ZS-Artikel
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg