Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Mittwoch, 29. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
6 von 2468
„Wahrheitsfähigkeit“ als professionelles Können
Implikationen für die Religionslehrer/innenbildung
Verfasser: Schoberth, Ingrid
Jahr: 2016
Übergeordnetes Werk: Wahrheit; 01
Inhalt
Christian Faith has its specific claim for truth. This paper asks how Christian education can correspond to the conviction that the truth belongs to God alone and cannot be possessed by human beings. Learning Christian religion means to find one's own way in the light of God's truth. How can this truth shape the competence of the teacher? Is truth a certain qualification to teach Christian religion? According to the specific Christian understanding, faith is not to have the truth but to search for truth. Learning Christian religion therefore means to find ways of discussing the Gospel and its relevance in my own life. Teaching competence means to be sensible for the traces of the word of God in the discourses about life and the religious tradition.
Details
Jahr: 2016
Systematik: zpt
Beschreibung: S. 98 - 110 (13 Seiten)
Mediengruppe: ZS-Artikel
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg