Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Mittwoch, 29. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
92 von 127
27.; Kinder brauchen Erwachsene
neue Ansätze für die beziehungsorientierte Arbeit mit Kindern
Verfasser: Musall, Peter
Jahr: 1997
Übergeordnetes Werk: 8-13
Bandangabe: 27.
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPG 631/70 -27 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Gegenstand dieses Buches ist nicht in erster Linie das, was man mit Kindern "machen" kann, sondern das, was Kinder brauchen. Wie erleben Kinder die Welt, in der sie leben? Wie werden sie fertig mit der Fülle von Anforderungen und Angeboten, die auf sie einströmen? Und wer gibt ihnen Orientierung und Vorbild dafür, die Aufgaben, die sie an der Schwelle zu einem neuen Jahrtausend erwarten, frei, selbstbestimmt und angefüllt mit Lebenssinn zu bewältigen?
Dazu brauchen Kinder Erwachsene, als Gegenüber und als Partner; Menschen, die sich einlassen auf die Fragen und Sichtweisen von Kindern und dabei auch einen eigenen Standpunkt vertreten, Deshalb geht es schwerpunktmäßig um die Einstellung und Haltung von Erwachsenen -in der Familie, in der Schule und in der außerschulischen Arbeit. Ausgehend von Situationen, die Kinder in ihrer Entwicklung zwischen 8-13 bestimmen, wird die Rolle der Erwachsenen dabei beleuchtet, um so auch Ansatzpunkte zu finden für eine veränderte Konzeption für die Arbeit mit Kindern, in der es um Begegnung und Erfahrung und Beziehung anstatt Erziehung geht.
Neben Vorschlägen für die Praxis enthält das Buch auch Hilfestellungen, die eigene erwachsene Position zu überprüfen und eventuell zu korrigieren.
Details
Jahr: 1997
Systematik: RPG 631
ISBN: 978-3-7664-9324-8
Beschreibung: 1. Aufl., 144 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg