Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Sonntag, 8. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
54 von 275
Kinder und Jugendliche sollen Bilder erleben
Das Arbeitsbuch „Mit Bildern lernen“
Jahr: 2015
Übergeordnetes Werk: Reformation und Bild; 01
Inhalt
Jeder Mensch interessiert sich für Bilder, egal ob Alte Schinken, Moderne Fotografie oder Graffiti. Dieses Potential gilt es auch im Religionsunterricht auszunutzen, wenn ein Bild im Mittelpunkt der Religionsstunde stehen soll. Aus eigener Erfahrung als Referendar für Evangelische Religion und Bildende Kunst weiß ich, dass nichts für einen Schüler demotivierender ist als die stupide Beschreibung des an die Wand projizierten Bildes mit anschließender Interpretation – schriftlich, versteht sich.
Details
Jahr: 2015
Systematik: zru
Beschreibung: S. 36 (1 Seite)
Mediengruppe: ZS-Artikel
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg