Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Montag, 11. November 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
Das Wunder der Freiheit und Einheit
mit Zeitzeugen auf dem Weg der Friedlichen Revolution
Jahr: 2019
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: Ges 352/121 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der 3. Oktober 1989: Honecker schließt die letzte offene Grenze der DDR – zur C?SSR. Die Welt ha¨lt den Atem an. Es folgen 38 bewegende Tage, bis sich die Mauer o¨ffnet. U¨ber 50 Zeitzeugen nehmen uns mit auf eine Reise durch die entscheidenden Tage der Friedlichen Revolution, darunter Politiker wie Hans-Dietrich Genscher, Joachim Gauck und Christine Lieberknecht sowie Akteure der Friedlichen Revolution wie Christian Fu¨hrer und Uwe Holmer. Autoren aus Ost und West vertiefen dies in Hintergrundberichten und biblischen Impulsen und geben Ansto¨ße, sich mit seinem Glauben auch heute in der Gesellschaft einzumischen. Damals waren es Kerzen und Gebet – und heute?
Details
Jahr: 2019
Verlag: Leipzig, Evangelische Verlagsanstalt
Systematik: Ges 352
ISBN: 978-3-374-06215-7
Beschreibung: 1. Aufl., 285 S. ; Ill.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg