Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Montag, 26. Februar 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Tipp: Bei angezeigten Treffern ohne Signatur-/Standortbezeichnung handelt es sich um Zeitschriftenartikel (ZS-Artikel) oder Aufsätze (BU-Aufsatz) die sich in einer bestimmten Zeitschrift oder in einem Buch befinden (siehe: »übergeordnetes Werk«).
21.; Wertebildung im Religionsunterricht
Grundlagen, Herausforderungen und Perspektiven
Verfasser: Lindner, Konstantin
Jahr: 2017
Bandangabe: 21.
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungen
Standorte: RPA 290/61 -21 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt Wertefragen haben Konjunktur. Religiöse Lern- und Bildungsprozesse können Schülerinnen und Schüler befähigen, sich ein tragfähiges Wertesystem aufzubauen.Welche Herausforderungen bringt die 'Aufgabe Werte' für Heranwachsende mit sich? Was kann schulischer Religionsunterricht im Zeitalter der Pluralität zur Wertebildung der Schülerinnen und Schüler beitragen? Ausgehend von gegenwartsgesellschaftlichen und psychologischen Diagnosen wird eine Theorie religiös grundierter Wertebildung entfaltet, die auf philosophische, soziologische sowie theologische Erkenntnisse Bezug nimmt. Bildungstheoretischer Referenzpunkt sind dabei die Schüle-rinnen und Schüler, indem der Möglichkeitsraum christlich-religiöser Wertefundierung subjektorientiert erschlossen und religionsdidaktisch konturiert wird.
Details
Jahr: 2017
Systematik: RPA 290
ISBN: 978-3-506-78554-1
Beschreibung: 380 S.
Mediengruppe: Buch
maximieren
Signaturaufbau
Willkommen    |    «Bücherstube»    |    Veranstaltungen    |    Meine Bibliothek
Copyright 2013 Fachbibliothek Moritzburg